vegane Hochzeitstorte

Auch bei dieser veganen Torte habe ich komplett auf unnötige Zusatzstoffe verzichtet.

Zuerst habe ich Pistazien- und Mandelmilch hergestellt                                      

aus diesen veganen Milchvarianten, Cashewkernen und Kokosmilch ist dann eine vegane "Sahne" entstanden

Reichlich Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren brachten Frische

Bei meiner ersten veganen Torte musste ich nicht nur darauf achten, dass die eingesetzten Rohstoffe vegan waren,

zusätzlich gab es eine Reihe Unverträglichkeiten zu beachten